Autofrei durch den Frühling

Heute wurden die ersten Sieger unserer Klimaschutz Aktion „Autofrei durch den Frühling“ geehrt.

Die Kinder sollen auf ihrem Schulweg möglichst auf das Auto verzichten und zu Fuß, mit dem Roller oder dem Rad kommen. Die Klassen 2 und 4 stehen nun als Sieger des Monats April fest und wurden beide mit einer Spende für die Klassenkasse für ihren großen Einsatz belohnt.

Natürlich sind auch alle anderen nicht leer ausgegangen, da sich alle Klassen große Mühe gegeben haben. So konnten die Kinder eine wunderschöne, gemeinsame Stunde auf unserem tollen Spielplatz verbringen. Passend zu den sommerlichen Temperaturen hat Frau Hartmann allen Schülerinnen und Schülern und natürlich den Lehrern ein Eis ausgegeben.

Das war mal wieder ein richtig gelungener Tag.